Die schönste Zeit unseres Lebens

"So kann es mit den Eltern einfach nicht weitergehen!", denkt sich Maxime (Michaël Cohen). Sein Vater Victor (Daniel Auteuil) wird zunehmend zu einer Nervensäge, die mit sich, der Welt und dem Alter über Kreuz liegt. Seine Frau Marianne (Fanny Ardant) ist das genaue Gegenteil. Victors ewige schlechte Laune wird ihr schließlich zu viel. Sie setzt ihn kurzerhand vor die Tür. Victor braucht definitiv Hilfe! Und Maxime hat eine Idee. Sein Freund Antoine (Guillaume Canet) hat eine Firma, "Time Travellers", die gut betuchten Kunden ermöglicht, in einem raffiniert eingerichteten Filmstudio in eine Zeit ihrer Wahl zu reisen. Victor willigt ein. Er entscheidet sich für das Jahr 1974, den exakten Tag, an dem er sich in seine Frau Marianne verliebt hatte. Anfangs skeptisch, lässt er sich immer mehr in den Bann der Erinnerungen ziehen. Und die Kulisse aus Neonlichtern, Schlaghosen und Zigarettenrauch wird zu einer Reise, in der die betörende Schauspielerin Margot (Dora Tillier) die Grenze zwischen damals und heute verschwimmen lässt... (Quelle: Verleih)


FilmstartEntstehungsjahrRegieGenreLandSchauspieler
28.11.20192019Nicolas BedosKomödieFrankreichDaniel Auteuil, Guillaume Canet, Doria Tillier, Fanny Ardant, Pierre Arditi, Denis Podalydès, Michaël Cohen

Andere Film-, Format- und Sprachvarianten

Die schönste Zeit unseres Lebens (OmU)

Weitere Filme

Die Poesie der LiebeTragikomödie, Liebesfilm

Sarah und Victor lernen sich Anfang der Siebzigerjahre in einem Pariser Nachtclub kennen. Für Sarah ist es Liebe auf den ersten Blick, während Victor sich anfangs noch nicht zu entscheiden wagt. Bald...

Filme mit ähnlicher Besetzung

Verliebt in meine FrauKomödie

Als Daniel seinen alten Freund Patrick und dessen neue junge Freundin Emma leichtfertig zum Abendessen einlädt, ist seine Frau Sandrine alles andere als begeistert. Patricks Ex-Frau ist ihre beste...

Die brillante Mademoiselle NeïlaKomödie, Drama

Als der renommierte Pariser Jura-Professor Pierre Mazard (Daniel Auteuil) seine al­ge­risch­stäm­mi­ge Studentin Neila (Camélia Jordana) in deren erster Vorlesung verbal auseinander nimmt, filmen einige...

Im Namen meiner Tochter - Der Fall KalinkaDrama

IM NAMEN MEINER TOCHTER - DER FALL KALINKA beruht auf einer wahren Geschichte, die am 10. Juli 1982 ihren Anfang nahm. An diesem Tag nämlich erfuhr André Bamberski (Daniel Auteuil), dass seine Tochter...