Und wer nimmt den Hund?

Der Klassiker: Georg (Ulrich Tukur) verpasst seiner Ehe mit Doris (Martina Gedeck) den Todesstoß, als er eine Affäre mit seiner Doktorandin Laura (Lucie Heinze) beginnt. Bis dahin galten Doris und Georg als Abziehbild eines glücklichen Paars der Hamburger Mittelschicht. Nun stehen sie - nach mehr als einem Vierteljahrhundert Ehe - mit zwei Kindern, Haus und Hund vor dem Scherbenhaufen ihrer Beziehung. Aber man will ja nicht nur toben, man will auch etwas verstehen. So spricht die Vernunft. Also entschließen sich die beiden - ganz zivilisiert - zu einer Trennungstherapie. Rosenkrieg light? Weit gefehlt! Denn schon bald übernimmt in diesem Minenfeld von Verletzlichkeiten das Herz die Regie... (Quelle: Verleih)


FilmstartEntstehungsjahrRegieGenreLandSchauspieler
08.08.20192019Rainer KaufmannKomödieDeutschlandMartina Gedeck, Ulrich Tukur, Lucie Heinze, Angelika Thomas, Marcel Hensema, Julika Jenkins, Peter Jordan

Und wer nimmt den Hund?

Weitere Filme

Eine ganz heiße Nummer 2.0Komödie

In Marienzell ist der Wurm drin: Die Leute ziehen weg, die Touristen kommen nicht mehr, es gibt keine Arbeit und keine Kinder. Niemand interessiert sich mehr für das Dorf, denn ohne High Speed...

Ein fliehendes PferdDrama

Schon seit Ewigkeiten verbringen der Lehrer Helmut und seine Frau Sabine ihre Sommerferien am Bodensee. Wochen, die längst so vorhersehbar geworden sind, wie ihre Ehe selbst. Doch dann treffen sie...

Die ApothekerinKrimi, Literaturverfilmung

Hella wirkt wie die nette Frau von nebenan: unbedarft, verbindlich und stinknormal. Doch erst im Erzählen wird die (mörderische) Tiefe ihres Wesens offenbar: Zur Vervollkommnung ihres bürgerlichen...

Tatort: Die Liebe, ein seltsames Spiel

Tatort: Der WüstensohnKrimi

Filme mit ähnlicher Besetzung

Geister der Weihnacht - Augsburger PuppenkisteAnimation, Familiengeschichte, Kinder-/Jugendfilm

Ebenezer Scrooge ist ein ei­gen­bröt­le­ri­scher Geizhals, der Menschen verabscheut, seine Angestellten ausbeutet und Weihnachten über alles hasst. Da erhält er am Abend vor Weihnachten Besuch vom Geist...

Zwei Herren im AnzugDrama

Es ist das Jahr 1984 und es ist am Ende des Sommers. Im ausgedienten Tanzsaal eines ehemals tra­di­ti­ons­rei­chen Gasthauses am See, haben der Wirt und Bauer Pankraz und sein 35 jähriger Sohn Semi gerade...

Wir töten StellaDrama

Stella, unerfahren und jung, geht ahnungslos ihrem Untergang entgegen. Richard verführt sie, seine Frau Anna beobachtet die Affäre mit kühlem Blick. Stella wird das Opfer einer kaputten, bürgerlichen...