Ihr könnt Euch niemals sicher sein

Alles beginnt eigentlich mit einem Songtext. Einem Songtext, den der 17-jährige Oliver geschrieben hat und in dem es um eine Gewalttat an seiner Schule geht. Denn als der seinen Lehrern in die Hände fällt, sind nicht nur Angst, Misstrauen und Panik vor einem Amoklauf groß, sondern auch die Fragen: Ist der Text nicht mehr als ein Ausdruck von berechtigter Wut oder pubertärer Rache, oder steckt doch etwas viel Ernsteres dahinter? Was ist dem Einzelgänger Oliver zuzutrauen? Und wer kann das überhaupt entscheiden? (j.b.)


EntstehungsjahrRegieGenreLandSchauspieler
2008Nicole WeegmannDramaDeutschlandAnneke Kim Sarnau, Fjodor Olev, Jenny Schily, Jürgen Tonkel, Karoline Teska, Ludwig Trepte, Luise Berndt, Michael Wittenborn

Weitere Filme

Ein Teil von unsDrama

Nadja (Brigitte Hobmeier) hat ihr Leben endlich im Griff - ein guter, erfüllender Job, eine eigene Wohnung und eine neue Liebe. Doch nach Jahren ohne Kontakt zu ihrer Mutter Irene (Jutta Hoffmann)...

Schenk mir dein HerzKomödie

Seit einem Herzinfarkt kann sich der gealterte Schlagerstar Alexander Ludwig immer wieder an wesentliche Dinge in seinem Leben nicht mehr erinnern. Daran, wer er ist, zum Beispiel, oder auch daran...

Es ist alles in OrdnungDrama

Das Leben danachDrama

Etwas Besseres als den Tod

Filme mit ähnlicher Besetzung

SweetheartsKomödie

Zwei wie Feuer und Wasser: Franny (Karoline Herfurth) ist beruflich wie privat völlig orientierungslos mit starker Tendenz zu Panikattacken. Dagegen ist die alleinerziehende Mutter Mel (Hannah...

Die Kleinen und die BösenKomödie

Hotte (Peter Kurth) ist ein cholerischer Kleinkrimineller auf Bewährung. Von seinen zwei jugendlichen Kindern will er nichts wissen. Als ihm unverhofft das Sorgerecht für die beiden zugesprochen wird...

Amok - Hansi geht's gutDrama

Am Berlin-Charlottenburger Shakespeare-Platz lebt Lorenz Fuchs, grandios verkörpert von Burgtheater-Schauspieler Tilo Nest. Früh am Morgen schweift sein Blick über das Häusermeer in Richtung Funkturm....