A Symphony Of Noise

Über den Zeitraum von 10 Jahren begleitete Regisseur Enrique Sánchez Lansch den Audio-Dokumentaristen Matthew Herbert bei dessen kreativer Arbeit, aus Alltagsgeräuschen Musik zu machen. Er zeigt den Künstler, der Musik nicht als Produkt, sondern als Prozess versteht, bei der Konzeption, Aufnahme und Aufführung seiner spannendsten Projekte und vielfältigen Aktivitäten. Seine Mission ist es, das Gehör der Menschen zu schulen und sie dabei gleichzeitig für die verschiedensten Dinge auf der Welt zu sensibilisieren. (vf)


FilmstartEntstehungsjahrRegieGenreLand
26.08.20212021Enrique Sánchez LanschDokumentarfilm & MusikDeutschland

Andere Film-, Format- und Sprachvarianten

A Symphony Of Noise (OmU)

Weitere Filme

Das ReichsorchesterMusikfilm, Dokumentarfilm

Zwischen 1933 und 1945 waren sie das deutsche Vor­zei­ge­or­che­s­ter des Dritten Reichs und als solches auch ein Repräsentant für das na­tio­nal­so­zia­lis­ti­sche Regime. Doch was bedeutete diese Nähe zur Macht...