Deutschstunde

Deutschland, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Jugendliche Siggi Jepsen (Tom Gronau) muss in einer Strafanstalt einen Aufsatz zum Thema "Die Freuden der Pflicht" schreiben. Er findet keinen Anfang, das Blatt bleibt leer. Als er die Aufgabe am nächsten Tag nachholen muss, diesmal zur Strafe in einer Zelle, schreibt er wie besessen seine Erinnerungen auf. Erinnerungen an seinen Vater Jens Ole Jepsen (Ulrich Noethen), der als Polizist zu den Autoritäten in einem kleinen norddeutschen Dorf zählte und den Pflichten seines Amtes rückhaltlos ergeben war. Während des Zweiten Weltkriegs muss er seinem Jugendfreund, dem expressionistischen Künstler Max Ludwig Nansen (Tobias Moretti), ein Malverbot überbringen, das die Nationalsozialisten gegen ihn verhängt haben. Er überwacht es penibel, und Siggi (Levi Eisenblätter), elf Jahre alt, soll ihm helfen. Doch Nansen widersetzt sich - und baut ebenfalls auf die Hilfe von Siggi, der für ihn wie ein Sohn ist. Der Konflikt zwischen den beiden Männern spitzt sich immer weiter zu - und Siggi steht zwischen ihnen. Anpassung oder Widerstand? Diese Frage wird für Siggi entscheidend... (Quelle: Verleih)


FilmstartEntstehungsjahrRegieGenreLandSchauspieler
03.10.20192018Christian SchwochowDramaDeutschlandLevi Eisenblätter, Ulrich Noethen, Tobias Moretti, Johanna Wokalek, Sonja Richter, Maria Dragus, Louis Hofmann, Tom Gronau

Andere Film-, Format- und Sprachvarianten

Deutschstunde 1DeutschstundeDeutschstunde 2

Weitere Filme

PaulaBiographie, Drama

Worpswede, 1897. Schon bei ihrer ersten Begegnung spüren die 21-jährige Paula Becker und der elf Jahre ältere Otto Modersohn eine besondere Verbindung. Aus ihrer gemeinsamen Leidenschaft für die...

WestenDrama

Westen (digital) (digital dt)Drama

Zwei Koffer, ein Schulranzen, ein Kuscheltier - das ist alles, was Nelly Senff und ihr Sohn Alexej mitnehmen in das neue Leben im Westen. Ein Volkswagen hält vor ihrem Haus in Ost-Berlin. Ein...

Die UnsichtbareDrama

Jeden Tag ist Fine bemüht, auf der Bühne alles richtig zu machen, aber während die Schau­spiel­schü­le­rin versucht, ein wenig zu schimmern, strahlen andere. Von Lehrern und Kollegen wird sie nicht...

NovemberkindDrama

Eigentlich ihr ganzes Leben lang war sich die junge Inga sicher, dass ihre Mutter vor über 20 Jahren bei einem Badeunfall ums Leben kam, und sie deshalb bei ihren Großeltern aufwuchs. Doch dann lernt...

Filme mit ähnlicher Besetzung

Das fliegende KlassenzimmerKinder-/Jugendfilm, Komödie

Jonathan ist schon von acht Internaten geflogen. Das neunte ist das Internat des berühmten Thomanerchors in Leipzig. Jonathan rechnet nicht damit lange dort zu bleiben, doch dann komponiert er eine...

Das Tagebuch der Anne FrankDrama

Nach der Emigration aus Frankfurt am Main ist Amsterdam die neue Heimat der Familie Frank geworden. Anne (Lea van Acken), ihr Vater Otto (Ulrich Noethen), Mutter Edith (Martina Gedeck) und Schwester...

ScherbenparkDrama