Die 1000 Glotzböbbel vom Dr. Mabuse

Comedian Dodokay - bekannt durch Hits wie Virales Marketing im Todesstern Stuttgart - goes Kino. Dazu hat er tief in der Filmkiste gegraben und nimmt sich für seinen ersten abendfüllenden Synchro-Film den größten deutschen Superschurken vor: Dr. Mabuse. Kaum jemand weiß heute noch, dass das längst vergessen geglaubte Verbrecher-Mastermind alle Bösewichter von Edgar Wallace wie brave Kirchengänger aussehen lässt. Als Basis für sein Epos dient Dodokay der vom legendären Film-Großmeister Fritz Lang (Metropolis, M - Eine Stadt sucht einen Mörder) 1960 auf die Leinwand gebrachte Thriller Die 1000 Augen des Dr. Mabuse. Darin versucht Gert Fröbe (James Bond - Goldfinger) dem Phantom Dr. Mabuse auf die Schliche zu kommen, was ihn mit einem Netz von Verbrechen, Rätseln und mysteriösen Gestalten konfrontiert. (Quelle: Verleih)


FilmstartEntstehungsjahrRegieGenreLandSchauspieler
30.08.20182018Fritz Lang,Dominik KuhnKomödieDeutschlandGert Fröbe, Peter van Eyck, Wolfgang Preiss

Filme mit ähnlicher Besetzung

Der Räuber HotzenplotzKinder-/Jugendfilm

Der Räuber Hotzenplotz ist schon ein ganz gefährlicher Schurke, und eigentlich geht man so einem besser aus dem Weg. Doch als er der Großmutter die geliebte Kaffeemühle stiehlt, beschließen Kasperl...

Tschitti Tschitti Bäng BängKomödie, Fantasy, Musikfilm

Die 1000 Augen des Dr. MabuseThriller