Met Opera 2016/17: Tristan und Isolde (Wagner)

Mit Wagners Meisterwerk "Tristan und Isolde" wird die neue Metropolitan Opera Saison 2016/17 feierlich eröffnet. In einer neuen Produktion von Mariusz Trelinski wird diese fantastische Veranstaltung mit einer namenhaften Besetzung herausragender Wagnerianer begleitet. Erleben Sie Nina Stemme als Isolde, Stuart Skelton als Tristan, Ekaterina Gubanova als Brangäne und René Pape als König Marke. Stardirigent Sir Simon Rattle, der nur seltenen an der Met auftritt, übernimmt die Leitung dieser Veranstaltung. Gesungen in Deutsch mit deutschen Untertiteln.


FilmstartEntstehungsjahrGenreLandSchauspieler
08.10.20162016OperUSANina Stemme, Ekaterina Gubanova, René Pape, Stuart Skelton, Evgeny Nikitin

Filme mit ähnlicher Besetzung

Met Opera 2020/21: Die Frau ohne Schatten (Richard Strauss)Oper

Das neue Programm der MET Live in HD Saison: Ein hochklassiges, ab­wechs­lungs­rei­ches Programm mit den berühmtesten Opernstars der Welt! Richard Strauss und Hugo von Hofmannsthal: Selten haben ein...

Royal Opera House 2019/20: ElektraOper

Strauss' mitreißende und kühne Adaption der griechischen Tragödie erhält eine neue Inszenierung durch den preisgekrönten Regisseur Christof Loy. Antonio Pappano dirigiert in seiner ersten...

Royal Opera House 2018/19: Die WalküreOper