Der Vorname

Es hätte ein gemütlicher Abend im Kreise einiger Freunde werden können, denn es gibt gutes Essen, einen guten Wein und außerdem etwas zu feiern. Vincent, der Bruder der Gastgeberin Elisabeth, wird zum ersten Mal in seinem Leben Vater, und das ist natürlich ein Grund, um anzustoßen und dem zukünftigen Papa zu gratulieren. Doch der vermeintlich entspannte Abend nimmt eine unangenehme Wendung, als das Gespräch auf den Vornamen des Babys kommt... (j.b.)


FilmstartEntstehungsjahrRegieGenreLandSchauspieler
12.07.20122012Alexandre de La PatellièreKomödieFrankreichPatrick Bruel, Valérie Benguigui, Charles Berling, Guillaume De Tonquedec

Andere Film-, Format- und Sprachvarianten

Der Vorname (OF)Der Vorname (OmU)Der Vorname (digital) (digital dt)Der Vorname (digital) (digital OmU)Der Vorname

Filme mit ähnlicher Besetzung

Das Beste kommt noch - Le meilleur reste à venirKomödie

Nach einem großen Missverständnis sind die beiden Freunde Arthur (Fabrice Luchini) und Cesar (Patrick Bruel) fest davon überzeugt, dass der jeweils andere nur noch wenige Monate zu leben hat. Sie...

Ein Sack voll MurmelnDrama

Paris, 1941. Weil es in der besetzten Hauptstadt zu gefährlich geworden ist, plant die jüdische Familie Joffo die Flucht ins südfranzösische Menton, das noch nicht in deutscher Hand ist. Eine...

Paris ManhattanKomödie, Liebesfilm