MET Oper: Il Trovatore

Il Trovatore entstand kurze Zeit nach dem Rigoletto und wurde nach der Uraufführung 1853 in Rom sehr schnell ein europa- und dann auch weltweiter Erfolg. Dank einer reichen und ausdrucksvollen Musiksprache, die imstande ist, den Zuhörer mitten ins Herz zu treffen, ist Il Trovatore bis heute eine der beliebtesten Verdi-Opern. Verdis intensives Drama ist in David McVicars mitreißender Produktion mit Marcelo Alvarez in der Titelrolle zu sehen.


RegieLandSchauspieler
James LevineKeine AngabeSondra Radvanovsky, Marcelo Álvarez

Andere Film-, Format- und Sprachvarianten

MET Oper: Il Trovatore (OmU)

Weitere Filme

MET Oper: Die WalküreOpernverfilmung

James Levine, der seit 1989 jeden kompletten Ring-Zyklus an der Met dirigiert hat, sagt: "Dies ist eines dieser Werke, das Du zu kennen glaubst, doch jedes Mal, wenn Du es wieder aufnimmst, entdeckst...

MET Oper: Das RheingoldOpernverfilmung

"Der Ring ist nicht einfach nur eine Geschichte, er ist ein Kosmos", sagt Lepage, der sich mit modernster Spitzentechnik und seinen eigenen Visionen an die umfassendste Reise wagt, die das Theater...

Filme mit ähnlicher Besetzung

Opéra national de Paris 2020/21: AidaOper

Oper in vier Akten Giuseppe Verdi (1871) Live aus Opéra Bastille Italienisch mit deutschen Untertiteln...

Norma (Bellini) - Live aus BarcelonaOper

Norma, Hohepriesterin der Druiden, zögert den Aufstand der Gallier gegen die Römer hinaus: Sie befürchtet, dadurch ihre heimliche Liebe, den römische Prokonsul Pollione, im Aufstand zu verlieren....

Met Opera 2015/16: Roberto Devereux (Donizetti)Oper

Soprano Sondra Radvanovsky takes on the extraordinary challenge of singing all three of Donizetti's Tudor queens in the course of a single season, a rare feat made famous by Beverly Sills - and not...